Klassenfahrten

Ab dem zweiten Schuljahr haben unsere Klassen die Möglichkeit Aufenthalte im Schullandheim durchzuführen. Im vierten Schuljahr ist das schon lange üblich, im zweiten Schuljahr wagen immer mehr Klassen die mehrtägige (und mehrnächtige) Fahrt in entfernte Orte und Gemeinschaftsquartiere. Unter Leitung ihrer Klassenlehrerinnen nutzen sie die Zeit außerhalb des Schulhauses um ein bestimmtes Thema intensiv zu bearbeiten, um die sozialen Bindungen zu stärken, um Natur und Geschichte zu erleben oder einfach um sich einmal von anderer Seite zu zeigen.